Nur die besten Zutaten und sonnengereifte Früchte, finden bei uns den Weg in unsere Liköre. Mit traditionellen Rezepten, Erfahrung und viel Leidenschaft erschaffen wir für euch Erzeugnisse von höchstem Fruchtgenuss.

HIER KANNST DU DEINE LIEBLINGE FINDEN!

Bier Likör von der Genuss Hütte. Dieser Likör zeigt, was Bier alles kann! Leichte Süße kombiniert mit aromatischem Hopfen ergeben diese ganz besondere Spezialität aus dem Münsterland.
#302 Bier Likör
Kakao Likör von der Genuss Hütte aus dem Münsterland. Für die diesen Likörs werden hochwertige Kakaobohnen verarbeitet.
#308 Kakao Likör

Glühwein Likör von der Genuss Hütte aus Saerbeck. Glühwein Likör mit winterlichen Aroma von Vanille, Nelken, Zimt & Sternanis.
#301 Glühwein Likör
Orangen Likör von der Genuss Hütte aus dem Münsterland.Orangenlikör aus naturbelassenen Orangen. Stark und authentisch im Geschmack.
#307 Orangen Likör

Holzfassgereifter Korn von der Genuss Hütte aus dem Münsterland. Die abschließende Holzfass Reifung verleiht dem Korn seine milde Geschmacksnote.
#305 Holzfassgereifter Korn
Kaffee Likör von der Genuss Hütte aus Saerbeck. Aus erlesener Arabica Bohnen erhält der Likör einen aromatisch-herben Geschmack nach Kaffee mit einer leichten Nougat-Note.
#309 Kaffee Likör

Die wiederverwertbare Präsentverpackung ist aus 90% Altpapier hergestellt. Das Papierfüllmaterial ist aus 100% umweltfreundlichen Recyclingpapier.

Versandkosten: Innerhalb Deutschland inklusive - es fallen keine  Versandkosten an! (außer Inseln) 


Welcher Likör ist der beste?

Das sind die beliebtesten und besten Liköre in unserem Onlineshops.  Bier Likör 25,34% Vol. Alkohol Orangen Likör 24,0 % Vol. Alkohol Kaffee Likör 23,0 % vol. Alkohol Himbeer Likör 23,5 % vol. Alkohol Glühwein Likör 19% vol. Alkohol, enthält Sulfite.
Welcher Likör ist der beste?

Wie trinke ich meinen Likör am besten?

Vodka , Korn und Whiskey sowie viele Liköre werden oft kalt getrunken. Ein edler Whisky, ein limitierter Gin oder ein alter Cognac sollte die richtige Trinktemperatur – wie beispielsweise Zimmertemperatur – aufweisen. Das gleiche gilt für einen gutem Likör.

Ist Likör erst ab 16 Jahren?

Personen ab 16 Jahren dürfen Bier, Wein oder Sekt kaufen und konsumieren. Hochprozentige alkoholische Getränke, wozu auch Liköre zugehören - dürfen in Gaststätten, Verkaufsstellen und generell in der Öffentlichkeit erst ab 18 Jahren gekauft und getrunken werden.

Wie hoch ist der Alkoholgehalt bei Likör?

Der Alkoholgehalt schwankt bei Likören zwischen 15% und 40%. Bei selbst gemachten Likören allerdings können Sie diesen natürlich selbst bestimmen. 

Wie viel Zucker ist in Likör enthalten?

In der EU hergestellter Likör muss einen Mindestgehalt von 100 g Invertzucker pro Liter aufweisen. Es kann auch anderer Zucker verwendet werden, der Süße Grad muss jedoch dem von mindestens 100 g Invertzucker je Liter entsprechen.

Wie trinkt man Likör richtig?

Manche Tropfen wie Amaretto, Rum und Whisky eignen sich gemischt zu heißem Glühwein,  Kaffee oder Kakao. Liköre hingegen passen auch in gekühlter Form hervorragend zu einem neutralen Sekt.

Schutzhinweis:

Ab 18! Diese Produkte enthalten Alkohol und dürfen nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

www.genuss-huette.de